Erste-Hilfe-am-Kind: Lerne in 3,5 Stunden alles, was Du bei einem Notfall mit Kleinkindern oder Säuglingen unbedingt wissen musst

Du willst direkt zur Kurs-Anmeldung? Einfach hier klicken ...

Erste-Hilfe-am-Kind: Bei einem Notfall sind es meist die eigenen Eltern oder Großeltern, die als Erste vor Ort sind. Und es gibt nichts schlimmeres, als in so einer Situation hilflos zu sein. Zudem kannst Du Dich auf einen Notfall nicht vorbereiten. Wir haben deshalb speziell für Eltern und Interessierte, die häufig mit Kindern und Säuglingen zu tun haben einen Erste-Hilfe-am-Kind - Kompakt-Kurs entwickelt. In 3,5 Stunden lernst Du alles, was Du bei einem Notfall wissen musst.

Kursinhalte:

  • Maßnahmen bei Atemstörungen und Bewusstlosigkeit
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Verschlucken von Fremdkörper
  • Plötzlicher Kindstod
  • Pseudokrupp und Asthma
  • Vergiftungen

... und natürlich stehen Dir unsere Ausbilder für jegliche Fragen zur Verfügung.

 


So meldest Du Dich für Deinen Erste-Hilfe-am-Kind Kurs an:

  • Klicke einfach auf die Stadt Deiner Wahl.
  • Alternativ, falls wir lieber zu Dir kommen sollen, starte einfach eine „Inhouse“-Anfrage
  • Kurszeit: jeweils einen Abend, 3,5 Stunden

Dieser Kurs ist ideal für:

  • Eltern, Großeltern und alle, die es bald werden
  • Erzieher, Betreuer und Babysitter
  • Tagesmütter
  • alle, die mehr über Erste-Hilfe bei Kindern und Säuglingen wissen wollen

Wie läuft der Erste-Hilfe-am-Kind Kurs ab?

Langweilige Kurse und stundenlange Monologe? Nicht in Deinem Kurs! In Deinem Erste-Hilfe-am-Kind Kurs geht es zur Sache: Das PRIMEROS Kurs Konzept garantiert Kurse mit Spaß, die trotzdem hoch-effektiv sind - Du wirst begeistert sein!

Praxis: Um später handlungsfähig zu sein, bringt Dir ein Vortrag nichts. In Deinem Kurs hast Du deshalb die Möglichkeit, das Gelernte gleich zu üben. Dein Ausbilder bringt Säuglings- und Kinder-Phantome mit, an denen Du die Herz-Lungen-Wiederbelebung praktisch üben kannst.

Komplett an einem Abend: Eltern haben oft wenig Zeit, und schon gar nicht tagsüber oder am Wochenende. Unser Kompaktkurs bietet Dir alle wichtigen Inhalte an einem Termin

Was sagen unsere Teilnehmer?

"Im Kinder-Erste-Hilfe-Kurs ist es gelungen, sehr strukturiert das Wichtigste zu vermitteln - und dabei sehr praxisorientiert. Es ist gelungen, einen klaren und verständlichen Bogen von Erwachsenen - Kind - Säugling zu spannen. Ich habe schon andere Erste-Hilfe-Kurse besucht, dieser war bisher der Beste, trotz seiner kurzen Dauer von 3,5 Stunden. Der Aufbau war einfach gut: logisch, strukturiert, einfach. Dazu eine auflockernde und sehr engagierte Art des Ausbilders, die Inhalte zu vermitteln. Weiter so!" Birgit Brandhuber, Augsburg

"Der Kurs war sehr intensiv, der Kursleiter ist auf jeden einzelnen eingegangen, hat geübt, bis auch der letzte alles korrekt ausführen konnte. Er hat nach den Gründen des Kursbesuches gefragt und hat seine Beispiele darauf abgestimmt. Sehr schön fand ich auch, dass die Übungen mit Musik untermalt wurden. Der Kursleiter hat sich wirklich sehr bemüht, man kann wirklich von einem intensiven Kurs ausgehen, den ich nur weiterempfehlen kann!" München, August 2014

"Sehr viele praktische Übungen ... Realitätsnahe Beispiele und Anwendungen ... Unterhaltsame Rhetorik als Auflockerung." Stefan, Augsburg